Home
Aktuelles und Wetter
Wir über uns
Warum Rudern?
Geschichte
Mitglied werden
Der Vorstand
Presse
Interessante Links
Kontakt
Impressum&Disclaimer
Datenschutz
Sitemap

 

Datenschutzregelung

Die Kommunikation und die Möglichkeiten der Informationsweitergabe haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Waren früher Mitteilungen in gedruckter Form üblich, so werden heute Informationen tagesaktuell über das Internet auf Handy, iPad und Computer übertragen. Diese Entwicklung geht auch an Sportvereinen nicht spurlos vorbei und wir müssen ihr Rechnung tragen. Mitgliederverwaltung, Beitragsabrechnung, Meldungen an Sportverbände und eigene Mitgliederkommunikation sind ohne den Einsatz moderner Medien nicht mehr zu bewältigen bzw. teilweise auch nicht mehr möglich.

 Der Umgang mit den persönlichen Daten der Mitglieder bedeutet aber gleichermaßen für uns als Vereinsvorstand eine hohe Verantwortung in Richtung Datenschutz. Für Vereine und damit auch für Sportvereine wie die Rudergesellschaft Remagen gelten hier die Regelungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

 Für Neumitglieder haben wir eine Einwilligungserklärung hinsichtlich des Umgangs mit ihren persönlichen Daten in das Anmeldeformular integriert.

 

Informationspflicht

 Die europäische Datenschutz-Grundverordnung verpflichtet Vereine dazu, ihre Mitglieder umfassend über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu informieren.

 

Die Rudergesellschaft Remagen kommt dieser Informationspflicht mit dem 

Merkblatt zu den Informationspflichten gemäß Artikel 12 bis 14 DSGVO 

nach.

 

 
Rudergesellschaft Remagen von 1922 | mail (at) Rudern-in-Remagen.de